Medienmitteilungen – Neues aus dem Hause poenina

< zurück

Poenina plant Börsengang

Die poenina holding ag beabsichtigt, ihre Aktien an der SIX Swiss Exchange zu kotieren. Als Gesamtanbieterin in den Bereichen Gebäudetechnik und Gebäudehülle hat Poenina im Geschäftsjahr 2016 einen Betriebsertrag von CHF 114.4 Mio. und einen EBIT von CHF 7.8 Mio. erwirtschaftet. Durch den geplanten Börsengang sollen die Aktionärsbasis mittels Platzierung neuer und bestehender Aktien verbreitert und Mittel für weitere Akquisitionen aufgenommen werden.

Die poenina Gruppe mit Hauptsitz in Opfikon besteht aus 9 Gesellschaften und ist mit aktuell rund 450 Mitarbeitenden an 10 Standorten in der Deutschschweiz präsent. Seit der Gründung durch den Walliser Unternehmer Jean Claude Bregy im Jahr 2010 ist Poenina durch zahlreiche Akquisitionen gewachsen und plant in Zukunft weitere Zukäufe von soliden, traditionsreichen Betrieben hauptsächlich im Bereich Gebäudetechnik.

 

Marco Syfrig, Präsident des Verwaltungsrats, kommentiert: „Durch den Börsengang kann Poenina neues Kapital für weitere Akquisitionen aufnehmen und gleichzeitig ihre Bekanntheit steigern.“ Die Akquisitionsstrategie wird durch das erfahrene Management mit Gründer, Mitglied des Verwaltungsrats und CEO Jean Claude Bregy sowie CFO Fotios Michos umgesetzt. Jean Claude Bregy sagt: „Wir beabsichtigen weitere Unternehmen mit einer starken lokalen Verankerung zu akquirieren und unseren Marktanteil in einem fragmentierten Markt zu erhöhen.“

 

Poenina ist eine der führenden Anbieterinnen von Leistungen in den Geschäftsfeldern Sanitärtechnik, Heizungstechnik und Lüftungstechnik (Gebäudetechnik) sowie Bedachung und Spenglerei (Gebäudehülle) für öffentliche Bauten sowie für Wohn-, Gewerbe- und Hotelbauten in der deutschsprachigen Schweiz. Die Gruppe umfasst unter anderem die lokal bekannten Unternehmen SADA AG, Demuth AG, Banz AG und Hans Ziegler AG. Alle Gesellschaften zusammen vereinen über 400 Jahre Schweizer Unternehmertum. Die auf Basis lokaler, unternehmerischer Eigenverantwortung geführten operativen Gesellschaften ermöglichen Poenina, optimal auf die Kundenbedürfnisse einzugehen und leistungsfähige Partnerin für Projekte jeder Grössenordnung und jede Kundengruppe zu sein.

 

Jean Claude Bregy ergänzt: „Wir zeichnen uns durch qualitativ hochwertige Arbeit aus und investieren viel in unsere Mitarbeitenden. Weil wir Dienstleistungen wie Finanzen und Controlling oder Personalwesen zentral ausführen und die ehemaligen Eigentümer als lokale Geschäftsleiter in der Gruppe behalten, können sich diese voll und ganz auf das operative Geschäft konzentrieren. Das schafft für die vormaligen Eigentümer, für die Mitarbeitenden und die Kunden einen Mehrwert.“

 

Der geplante Börsengang wird durch die Zürcher Kantonalbank als Sole Lead Manager begleitet.

 

Über die poenina holding ag

Als eine der führenden Anbieterinnen in den Bereichen Gebäudetechnik (Sanitär, Heizung, Lüftung) und Gebäudehülle (Bedachung und Spenglerei) ist die poenina Gruppe mit 9 Gesellschaften an 10 Standorten in der Deutschschweiz präsent. Der Hauptsitz der poenina holding ag befindet sich im Glattpark (Opfikon). Per 31. Dezember 2016 hat die poenina Gruppe einen Betriebsertrag von CHF 114.4 Mio. und einen EBIT von CHF 7.8 Mio. erwirtschaftet und 382 Mitarbeitende beschäftigt.

 

Bilder

Download unter www.poenina.ch/pressebilder

 

Medienkontakt

Frau Marlene Caduff

Leiterin Marketing und Kommunikation

poenina management ag

Tel. 058 733 90 30

marlene.caduff@poenina.ch

www.poenina.ch

 

Disclaimer

Diese Medienmitteilung dient Informationszwecken. Sie stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der poenina holding ag hat noch nicht stattgefunden. Etwaige vor Beginn der Angebotsfrist erhaltene Zeichnungsaufträge werden zurückgewiesen. Diese Medienmitteilung gilt nicht als Emissionsprospekt im Sinne von Art. 652a OR oder als Kotierungsprospekt im Sinne des Kotierungsreglements der SIX Swiss Exchange. Wenn ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der poenina holding ag erfolgen sollte, wird ein den Bestimmungen des schweizerischen Rechts entsprechender Prospekt veröffentlicht werden, der kostenlos bei der poenina holding ag, Vega-Strasse 3, 8152 Glattpark (Opfikon), Telefon 058 733 90 90 oder E-Mail poenina@poenina.ch und der Zürcher Kantonalbank, IHKT, Postfach, 8010 Zürich, Telefon 044 293 67 58 oder E-Mail prospectus@zkb.ch erhältlich sein wird.

 

Diese Medienmitteilung sowie die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe in die Vereinigten Staaten von Amerika ("USA"), nach Australien, Kanada oder Japan bzw. innerhalb dieser Länder bestimmt und dürfen nicht in diesen Ländern oder mittels Publikationen mit einer allgemeinen Verbreitung in diesen Ländern verteilt oder dorthin weitergeleitet werden. Diese Medienmitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in den USA dar. Die Wertpapiere der poenina holding ag wurden nicht gemäss den Vorschriften des U.S. Securities Act of 1933 in der jeweils geltenden Fassung ("Securities Act") registriert und dürfen ohne eine vorherige Registrierung bzw. ohne das Vorliegen einer Ausnahmeregelung von der Registrierungsverpflichtung nicht in den USA zum Kauf angeboten, verkauft oder geliefert werden.

 

Sollte ein öffentliches Angebot von Wertpapieren gemäss dieser Mitteilung in einem Staat des europäischen Wirtschaftsraums, welcher die Richtlinien 2003/71/EU (zusammen mit den anwendbaren Umsetzungsvorschriften, die "Prospektrichtlinie") übernommen hat, gemacht werden, ist es ausschliesslich an qualifizierte Anleger in dem jeweiligen Mitgliedstaat im Sinne der Prospektrichtlinie gerichtet.

 

Dieses Dokument ist nur an Personen gerichtet, (i) die ausserhalb des Vereinigten Königreichs sind oder (ii) die Branchenerfahrung mit Investitionen im Sinne von Artikel 19 (5) der U.K. Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (in ihrer jetzigen Fassung) (die "Order") haben oder (iii) die von Artikel 49 (2) (a) bis (d) der Order ("high net worth companies, unincorporated associations etc.") erfasst sind (alle solche Personen im folgenden "Relevante Personen" genannt). Jede Person, die eine Relevante Person ist, darf nicht auf Grund dieser Mitteilung oder ihres Inhaltes tätig werden oder auf diese vertrauen. Jede Investition oder Investitionstätigkeit, auf die sich diese Mitteilung bezieht, steht nur Relevanten Personen zur Verfügung und wird nur mit Relevanten Personen unternommen.

 

Diese Medienmitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen wie Projektionen, Vorhersagen und Schätzungen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen hängen von gewissen Risiken und Unsicherheiten ab, die dazu führen können, dass die tatsächlichen von den in dieser Medienmitteilung antizipierten Ergebnissen, Leistungen oder Ereignissen wesentlich abweichen. Die in dieser Medienmitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den heutigen Ansichten und Annahmen der poenina holding ag. Die poenina holding ag übernimmt keine Verpflichtung, diese Medienmitteilung zu aktualisieren oder zu ergänzen.

< zurück